Diagnosebögen dienen deiner Selbstkontrolle und sollten von Zeit zu Zeit wieder von dir überprüft werden.


Für höhere Klassen empfiehlt es sich, auch Diagnosebögen aus den unteren Klassen zu lösen.

Ich habe die von mir bisher erstellten Diagnosebögen nach Fächern und Klassenstufen eingeordnet. Da ich diese meinen Klassen jeweils vor der Arbeit/ Klausur zukommen lasse, werden sich einige Themen wiederholen. Zur Übung deines Fachwissens solltest du dir den jeweils passenden Diagnosebogen aussuchen.

Ich möchte betonen, dass die Lernkontrollbögen auf meinen Unterricht und meine Schwerpunktsetzungen vor einer Arbeit/ Klausur zugeschnitten sind. Sie decken also nicht alle Themen des Lehrplans ab!

Viel Erfolg beim Lernen :-)

 

Und hier geht's zu den Fächern:

Biologie

Chemie